Bingenheimer Saatgut Aubergine "De Barbentane"

Solanum melongena

Neu!

€ 2,79

(inkl. 13% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 1 Pkg

Zustellung bis Donnerstag, 29. September, wenn du heute bis 13:30 Uhr bestellst.

Noch 4 Stück auf Lager

Kostenloser Versand innerhalb Österreich ab € 29,90.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Freilandsorte aus Frankreich
  • Glänzend schwarze Früchte
  • Auch für die Topfkultur geeignet
  • Bio Bio

Art.-Nr.: BS-G681, Inhalt: 1 Packung, EAN: 4260012644968

Beschreibung

Die französische Freilandsorte "De Barbentane" trägt ca. 20 bis 25 cm lange Früchte mit glänzender schwarzer Farbe. Mit ihrem großen Wärmebedürfnis sollte man die Pflanzen erst Ende Mail ins Freiland setzen. Im Mai und Juni empfiehlt es sich außerdem, die Auberginen über nach mit Vlies abzudecken.

Unsere Tipps:

  • Auberginen können auch wunderbar in einem großen Topf (ca. 15 Liter) kultiviert werden.
  • Wichtig ist ein warmer und geschützter Platz im Garten oder auf der Terrasse oder dem Balkon.
  • Die perfekte Anzuchttemperatur sollte durchgehend über 20 °C liegen.
  • Vor dem Auspflanzen sollten die Pflanzen abgehärtet werden.
  • Für eine fortlaufende Ernte sollten die Auberginen regelmäßig gepflückt werden.
Aussaattermin: März, Mai
Pflanzabstand: 75 x 40 cm, 100 x 50 cm
Ernte: Juli, August, September
Marken: Bingenheimer Saatgut
Aussaatort: Direktsaat (Freiland), Vorkultur
Inhalt reicht für circa: 15 Pflanzen
Erhältlich als: Portionssaatgut
Pflanztiefe: 0,5 bis 1 cm
Standort: Sonnige Lage
Kennzeichnungen: Bio

Fragen & Antworten zu Bingenheimer Saatgut Aubergine "De Barbentane"

Erhalte spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

Erfahrungsberichte in Deutsch für Bingenheimer Saatgut Aubergine "De Barbentane"

Ähnliche Produkte