AUSTROSAAT Tazetta-Narzissen "Paperwhite"

Narcissus ssp.

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Wunderschöne Farben
  • Sternförmige Blüten
  • Duftende Weihnachtsnarzisse

Ähnliche Produkte:

AUSTROSAAT Lilie "Stargazer"
AUSTROSAAT Freesien "Gefüllte Mischung"

Beschreibung

Eine fast rein weiße Mini-Narzisse. Diese Sorte hat den Beinamen „Weihnachtsnarzisse“, da sie auch für die Zimmerkultur im Winter geeignet ist und - je nach Pflanzzeitpunkt - in der Weihnachtszeit blüht. Sortentypisch für Tazetta-Narzissen sind die vielen, bis zu 12 kleinen oder 4 großen Blüten pro Stiel. Die Blüten duften angenehm und haben meist zugespitzte Blütenblätter.

Tipp:
Tazetten-Narzissen lassen sich ganz ohne Erde in der Wohnung in Glasschalen kultivieren. Eine Schicht aus Kieselsteinen gibt der Pflanze Halt. Die Narzissen werden dicht an dicht auf die Kiesschicht gesetzt. Zunächst werden die Gläser mit den Tazetten in einen kühlen (etwa 8 bis 10 °C) Raum gestellt, der ruhig etwas dunkler sein darf. Dort zeigen sich bereits nach vier bis fünf Tagen die ersten Wurzeln und die Triebe beginnen zu sprießen. Etwa vier bis sechs Wochen nach der Pflanzung zeigen sich die Knospen und die Blüte beginnt. Sie dauert mehrere Wochen, wenn die Pflanzen zur Blüte nicht zu warm und möglichst hell, z. B. auf einem Fensterbrett, aufgestellt werden. Die Blütenstiele werden mit der Zeit bis zu 40 cm hoch und sollten z. B. mit Hilfe von dekorativem Birkenreisig oder kleinen Weidenruten gestützt werden.

Aussaattermin: September, Oktober, November
Pflanzabstand: ca. 10 x 10 cm
Blütezeit: März, April
Marken: AUSTROSAAT
Aussaatort: Direktsaat (Freiland), Töpfe & Schalen (Haus)
Pflanztiefe: 10 bis 15 cm
Verwendung: Beet & Topf
Wuchshöhe: 30 bis 60 cm

Zubehör

Erfahrungsberichte in Deutsch für AUSTROSAAT Tazetta-Narzissen "Paperwhite"