Substral Substral® Bodenkur Rhodo-Vital

Bodenhilfstoff zur gezielten Behandlung

  • Für Moorbeetpflanzen
  • Senkt den pH-Wert
  • Gibt Pflanzen neue Kraft
  • € 14,99 (€ 1,50 / 100 g)

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Noch 6 Stück auf Lager

Zustellung am Dienstag, 22. September: Bestellen Sie bis Montag um 13:30 Uhr.

Inhalt: 1 kg

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: SCO-7601, Inhalt: 1 kg

EAN: 4062700076002

  • Für Moorbeetpflanzen
  • Senkt den pH-Wert
  • Gibt Pflanzen neue Kraft

Beschreibung

Inhaltsstoffe:

  • Organisch-mineralischer NPK-Dünger
  • 5 + 4 + 7,5 mit Bor, Eisen, Mangan, Molybdän und Zink

Ausgangsstoffe:

  • 57 % Algen. NPK-Dünger, Spurennährstoff-Mischdünger

Beschreibung:
Rhododendren (Moorbeetpflanzen) benötigen einen sauren Boden. Die gelb-braunen Blattverfärbungen können bei falschen Bodenverhältnissen entstehen. Das Produkt senkt den pH-Wert und schafft ein perfektes Bodenverhältnis. Ideal für Azaleen, Heidel- und Preiselbeeren, Rhododendren, Eriken, Himbeeren und für Hortensien (Blaufärbung).

Häufige Probleme bei Rhododendren:

  • Schwache Blüte, gelbe oder braune Blätter sowie Kümmerwuchs kommen bei Rhododendren und anderen Moorbeetpflanzen immer wieder vor, obwohl ausreichend gedüngt und gewässert wurde und weder Pilzkrankheiten noch Schädlinge als Verursacher in Frage kommen.
  • Die Ursachen liegen in den besonderen Bedürfnissen dieser Pflanzenarten: Sie benötigen nicht nur einen niedrigen pH-Wert (optimal 4,5 bis 5,5), sondern stellen auch besondere Ansprüche an den Boden. Häufig ist jedoch der pH-Wert zu hoch, der Boden neigt zu Staunässe oder Trockenheit, und die Nährstoffversorgung ist aufgrund ungünstiger Bodenverhältnisse stark beeinträchtigt.
  • Substral Bodenkur Rhodo-Vital ist ein Bodenhilfsstoff mit Nährstoffzusatz auf Basis hochwirksamer Meeresalgen zur gezielten Behandlung von Rhododendren und anderen Moorbeetpflanzen. Die hochwertigen Inhaltsstoffe verbessern den Wasser-, Luft- und Nährstoffhaushalt des Bodens langfristig und senken den pH-Wert bereits innerhalb eines Jahres um bis zu dem Wert von 1.

Nach einer Behandlung werden bereits die ersten positiven Auswirkungen sichtbar (ca. nach 6 Wochen). 1 bis 2 Jahre braucht es, bis der gesamte Bodengesundungsprozess abgeschlossen ist. Eine regelmäßige Anwendung wird bei schwierigen Bodenverhältnissen empfohlen.

Folgende bodenverbessernde Eigenschaften zeichnen das Produkt aus:

  1. Verbesserung der Bodenstruktur sowie des Wasser-, Luft- und Nährstoffhaushaltes
  2. pH-Wert-Absenkung

Anwendungszeit:

  • März bis Mitte August

Gebrauchsanweisung:

  • Für eine optimale Wirkung 200 g/qm im Frühjahr ausstreuen, weitere 75 bis 100 g/qm im Juli/August.
  • Das Produkt gleichmäßig im Wurzelbereich verteilen. Der Wurzelbereich entspricht in etwa dem Durchmesser der Pflanzen. Anschließend gut einwässern.
  • Rhododendren haben einen hohen Wasserbedarf. Während Trockenperioden bitte auf eine regelmäßige Bewässerung achten.

Anwendung zur Förderung der Blaufärbung von Gartenhortensien:

  • 200 g/qm im zeitigen Frühjahr. Die Intensität der Blaufärbung hängt von den jeweiligen Bodenverhältnissen und der Hortensiensorte ab. Nur rosa-blühende Sorten sind in der Lage, bei niedrigem pH-Wert ihre Farbe in Richtung der Blautöne zu ändern.

Empfehlung:
4 bis 6 Wochen nach der Anwendung wird der “Substral Osmocote® Rhododendron-Dünger” empfohlen. Rhododendren sollten nur mit weichem Wasser beziehungsweise Regenwasser gegossen werden.

Marken: Substral

Fragen & Antworten zu Substral® Bodenkur Rhodo-Vital

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden