Substral Rasen "Der Robuste"

Selbstregenerierend & höchst strapazierfähig

  • Intensive Nutzung möglich
  • Dichter Rasen statt Unkraut
  • Grünfärbung gegen Vogelfraß
  • € 36,99 (€ 1,85 / 100 g)

inkl. 13% MwSt. zzgl. Versand

Noch 4 Stück auf Lager

Zustellung am Freitag, 18. Oktober: Bestellen Sie heute bis 12:30 Uhr.

Reicht für 100 m²

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: SC-8612, Inhalt: 2 kg

EAN: 4062700886120

  • Intensive Nutzung möglich
  • Dichter Rasen statt Unkraut
  • Grünfärbung gegen Vogelfraß
1 kg: € 19,99 (€ 2,00 / 100 g)
2 kg: € 36,99 (€ 1,85 / 100 g)

Beschreibung

Substral® der Robuste ist eine Premium Rasensamen Mischung für intensive und stark beanspruchte Flächen. Rasche Keimung der Samen. Die entstandenen Rasenlücken werden vom Rasen selbst wieder geschlossen. Eine Nachsaat ist bei kleinen Lücken nicht erforderlich. Unkraut hat entsprechend wenig Möglichkeiten sich zu entwicklen. Nach einer Trockenperiode kann sich der Rasen wieder schnell regenerieren.

Die Umhüllung von Substral Rasensamen führt zu einem besseren Bodenschluss und die enthaltenen Nähr- und Hüllstoffe fördern die Keimung und Entwicklung des Keimlings. Die Grünfärbung des Samenkorns schützt vor Vogelfraß.

Anwendungszeit:

  • April bis Oktober
Marken: Substral

Weitere Informationen

Gebrauchsanweisung
Vor Gebrauch Rasen mähen und Erde auflockern.

Was muss bei der Aussaat beachtet werden?

  1. Die Aussaat ist zwischen April und Oktober bei einer durchschnittlichen Bodentemperatur von mindestens 10°C möglich. Achtung: Im Frühjahr können Luft- und Bodentemperatur noch stark voneinander abweichen!
  2. Bringen Sie Substral Rasensamen "Der Robuste" mit der seitlichen und integrierten Streuhilfe gleichmäßig aus. Es können auch Streugeräte wie Substral Handy Green oder Substral Easy Green verwendet werden. Bitte vermeiden Sie eine Überdosierung, denn bei zu dichter Aussaat behindern sich die Gräser gegenseitig in der Entwicklung. Die Aufwandmenge liegt bei 20g/m².
    Bei Verwendung eines Streugerätes folgen Sie bitte den Empfehlungen der Streuwagentabelle. (Substral Handy Green Einstellung Nr. 4, Substral Easy Green Einstellung Nr. 30)
  3. Je nach Bodenqualität kann eine Anwendung von Substral Start Rasendünger sinnvoll sein. Gleichzeitig sichern Sie so die Nährstoffversorgung für die ersten 3 Monate.
  4. Nach der Aussaat werden Saatgut und evtl. Dünger mit einem Rechen etwa 1 cm tief in den Boden eingearbeitet. Die dadurch entstandene raue Bodenoberfläche schützt das Saatgut vor dem Austrocknen. Nach dem Gebrauch Lasche schließen und Karton trocken lagern. Die Samen sollen noch während der Saison aufgebraucht werden.
  5. Beregnung ist entscheidend für den Erfolg! Den ausgesäten Rasen regelmäßig wässern und die jungen Keimlinge (vor allem in den ersten 3-4 Wochen) durchgehend feucht halten.
    Das erste Mal gemäht werden darf, wenn der junge Rasen 8-10 cm hoch gewachsen ist.

Fragen & Antworten zu Substral Rasen "Der Robuste"

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
1 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

1 Bewertung