Kiepenkerl Calibrachoa "gelb"

Als innovative Pillenssat

  • Einfache Anzucht
  • Üppige Blütenfülle
  • Lockt Bienen und andere Nützlinge an
  • Muss kaum ausgeputzt werden
  • € 4,99

inkl. 13% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Mittwoch, 29. September: Bestellen Sie heute bis 13:30 Uhr.

Inhalt: 1 Stk.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: KK-3486, Inhalt: 1 Stück

EAN: 4000159184862

  • Einfache Anzucht
  • Üppige Blütenfülle
  • Lockt Bienen und andere Nützlinge an
  • Muss kaum ausgeputzt werden

Beschreibung

Mit dieser innovativen Pillensaat ist es erstmals möglich, die zuvor nur als Stecklinge bekannten Calibrachoa ganz einfach aus Samen zu Hause selbst zu züchten. Dabei verwandelt das gelbe Zauberglöckchen mit seinen überhängenden und reich verzweigten Trieben sowie seiner üppigen Blütenpracht jede Terrasse und jeden Balkon in ein Blumenmeer. In Ampeln, Kübeln und Kästen blüht es den ganzen Sommer über und nach Regenperioden treiben rasch wieder neue Knospen aus.

Aussaattermin: Februar, März, April, Mai
Pflanzabstand: 20 x 25 cm
Keimdauer: 1 bis 2 Wochen
Blütezeit: Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Blütenfarbe: Gelbe Töne
Marken: Kiepenkerl
Aussaatort: Töpfe & Schalen (Freiland), Kasten (Freiland), Balkonkasten
Inhalt reicht für circa: 1-10 Pflanzen
Schnittblumen: Nein
Erhältlich als: Pillensaat
Pflanztiefe: 0,5-1,5 cm
Verwendung: Balkonkasten & Töpfe, Beet- & Hängepflanze
Wuchshöhe: 0 bis 30 cm
Standort: Sonnige Lage
Winterhart: Nein

Fragen & Antworten zu Kiepenkerl Calibrachoa "gelb"

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Erfahrungsberichte in Deutsch für Kiepenkerl Calibrachoa "gelb"

1 Erfahrungsbericht in anderen Sprachen

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

1 Bewertung

Es gibt noch keine Erfahrungsberichte auf Deutsch, aber 1 Erfahrungsbericht in einer anderen Sprache.